2011: Die Marketing- und Managementberatung Dallorey Digital Strategies wird gegründet. Wie es dazu kam und was die Gesellschaft macht, erfahren Sie hier.

Wir schreiben das Jahr 2010 als in Deutschland die ersten Beiträge und Literaturveröffentlichungen zum Thema „Web 2.0“ und Social Media auftauchen. Ein guter Zeitpunkt, eine Social Media Agentur oder ein Social Media Beratungsunternehmen zu gründen. Jedoch ist auch deutlich spürbar, dass das eigentlich nur ein Vorbote und ein Baustein ist von dem Wandel sein wird, dass durch die digitalen Medien vorangetrieben wird. Für Dalibor Karacic, dem Gründer von Dallorey Strategies steht das fest. Auch steht fest, dass diese neuen Bewegungen mehr erfassen werden als nur das Marketing. Bis dahin hatte Dalibor Karacic bereits selbst miterlebt, wie Technologien und Medien die Branchen verändert. Das konnte er sieben Jahre lang als Marketingführungskraft auf Unternehmensseite miterleben, denn das Unternehmen war bereits Ende der 90er Jahre auf das Thema Application Service Providing bzw. Cloud Computing spezialisiert. Die darauffolgenden sieben Jahre wirkte Dalibor Karacic geschäftsführend auf Agenturseite tatkräftig bei vielen großen Projekten bedeutender Kunden mit, mit neuen Medien – und Informationstechnologien Branchen zu verändern.

Es war klar, dass sich der digitale Wandel in den Unternehmen derart tiefgreifend stattfinden wird, dass der Beratungsbedarf viel höher angesetzt sein wird als es typischerweise bei der Beauftragung von Agenturen stattfindet. Die notwendigen Entscheidungen tangieren die Unternehmen auf strategischer Ebene. So kam es, dass die Marketingberatung Dallorey Digital Strategies von Dalibor Karacic ins Leben gerufen wurde. Wie der Name bzw. die Namenserweiterung schon sagt, liegt der Schwerpunkt der Tätigkeit auf das Marketing in einer vom Digitalisierungswandel bestimmten Welt, die Kernkompetenz liegt auf der strategischen Ebene.

 

 

Please follow and like us: